EN | DE
 
 
 
Testserum ID-Anti-S/s
ID-System > Einzelantigentests

Name
Testserum ID-Anti-S/s

Beschreibung
Bestimmung des Antigens S und s

Die Antigene S (MNS3) und s (MNS4) befinden sich auf dem humanen Glycophorin B (GPB) Molekül und sind Teil des MNS-Systems. Obwohl Ss-Antikörper nicht häufig vorkommen, sind sie für eine schwere hämolytische Erkrankung von Neugeborenen (MHN) und hämolytischen Transfusionsreaktionen verantwortlich und von daher sind sie von klinischer Bedeutung. Folglich ist die Bestimmung der Antigene im väterlichen und fetalem Blut sowie im Spenderblut, entsprechend der klinischen Gegebenheit, angemessen.

Testserum ID-Anti-S/s
(Id-n°: 46190)
human

ID-Karte S/s
(Id-n°: 51280)

Konfiguration
Fläschchen


Verpackung
Anzahl Tests/Profile
REF
2 x 1.4 mL (Testserum ID-Anti-S/s)
28 Tests
006121
1 x 12 (ID-Karte S/s)
24 Tests
006120